Stoffwindelgutschein

Aus der Ideenwerkstatt:

Als ich im September Mama wurde, habe ich gesehen, wie viel Müll so ein Baby produziert, 5000 Wegwerfwindeln braucht ein Kind im Schnitt bis es trocken ist, so eine Windel wird ja maximal 3-4 Stunden getragen und allein die Produktion braucht schon viel Ressourcen, Wasser, Energie, Erdöl.... Verrotten tut eine Windel nicht, das verbrennen ist auch nicht gerade umweltfreundlich.... Lange Rede kurzer Sinn: Mein Wunsch bzw. meine Idee wäre eine Förderung für Stoffwindeln einzuführen. In Innerösterreich gibt es schon seit längerem Windelgutscheine/Förderungen von Gemeinden/Städten für den Kauf von Stoffwickelsystemen. Stoffwindeln können die gesamte Wickelzeit genutzt werden und auch für mehrere Kinder, es ist also eine einmalige und nachhaltige Anschaffung.

 

Tuoscht mit: Wir haben die Idee aufgegriffen und werden im Herbst den zuständigen politischen Ausschuss damit befassen. Ab 2019 könnte es dann eine Förderung/Unterstützung geben.

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben